Unser Herzstück bei Opera Sana

VitOScan

Der Unternehmens Health Check 

Wie vital ist Ihr Unternehmen?

Mit dem VitOScan messen wir den Pulsschlag Ihres Unternehmens und erstellen daraus ein Vitalitätsgutachten. Der mit Kriterienempfehlungen von Wissenschaftlern der Universität Maastricht und der Hochschule Zuyd in in den Niederlanden entwickelte Health Check beleuchtet die vitalitätsrelevantesten Bereiche Ihres Betriebes.

Anhand unseres Gutachtens können Sie optimale und zielgerichtete Maßnahmen einleiten, um so das Vitalitätsniveua Ihres Unternehmens zu steigern.

Zur Ausführung der erforderlichen Schritte empfehlen wir Ihnen unabhängig und objektiv lokal ansässige Partner, die anhand unserer erhobenen Daten effektive Maßnahmen durchführen können.

Die abschließende, sich am Ergebnis orientierende Zertifizierung zur „EU Health Company“ soll dabei helfen den aktuellen Vitalitätsstand Ihres Unternehmens vereinfacht darzustellen. 

Die 3 Phasen

  1. Selbstevaluation mit Hilfe unserer  Software
  2. Spezialistenbeurteilung (digital)
  3. Validierung durch Interviews mit Schlüsselpersonen in Ihrem Unternehmen (digital)

Der QuickScan wird mit Hilfe unserer Software durchgeführt. Nach einer Anmeldung erhalten Sie von uns Zugangsdaten und können sich so bei der webbasierten Software einloggen, um die computergestützte Selbstevaluation durchzuführen.

Es werden 4 Haupt- und drei Kontextthemen abgefragt.

Hauptthemen

  • Personalpolitik
  • Risikoprofil
  • Präventionspolitik
  • Vitalitätsmanagement / BGM

Kontexthemen

  • Betriebsorientierung
  • Einrichtungen
  • Betriebskultur   /Readyness

Zusätzlich können benötigte Dokumente -natürlich unter aktuell in Deutschland geltenden Datenschutzrichtlinien –  einfach hochgeladen werden.

Das Ergebnis wird anhand einer statistischen Grafik themenbasiert und themenübergreifend dargestellt.

Der Quickscan kann innerhalb der ersten drei Monate zum FullScan upgegradet werden. .

Der Quickscan bietet eine gute erste Übersicht. Es handelt sich um eine Selbstevaluation.

Leider nein. Da es sich bei dem Quick Scan um eine Selbstevaluation handelt, kann auf dieser Basis kein Zertifikat ausgegeben werden. Dafür müssten sie den Full Scan durchlaufen.

Wenn sie als Betrieb erst geringe Erfahrung mit  Gesundheits/Vitalitätsmanagement gemacht haben, kann ein QuickScan Ihnen die breite des Vitalitätsmanagement aufzeigen. Es hilft Ihnen dabei erste sinnvolle Schritte als Arbeitgeber einleiten zu können.

Die Durchlaufzeit vom Full Scan beträgt um die 2-3 Wochen. Es hängt vor allem auch davon ab wie schnell Sie Ihre Dokumenten zur verfügung stellen können und wie flexibel die zeitliche Gestaltung der zu interviewenden  Schlüsselfiguren ist.

Nein, im Prinzip können alle Phasen bis hin zu Managementpräsentation digital durchlaufen werden.

Ist ein persönlicher Kontakt (so wie vor Covid 19) möglich, ist dies natürlich immer eine Überlegung wert.